BGS Tatjana

logo
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


TATJANA WINKLER
Naturverbunden im steirischen Ort Breitenau am Hochlantsch aufgewachsen nutzte ich nach Absolvierung der HAK in Bruck/Mur als kaufmännische Angestellte mehr als 20 Jahre lang die Möglichkeit, verschiedene Branchen, Abteilungsbereiche, Tätigkeitsfelder und in diesem Zusammenhang viele Menschen kennenzulernen.
Die spannende Reise, ob in der Rolle als Mutter, als Partnerin, als Selbstständige, Sportlerin, als Lernende u.v.m. führte mich u.a. zu meinen Ausbildungen in den Bereichen Massage, Mentaltraining und Klopfakupressur.

Mit diesen Werkzeugen schaffen wir einen wunderbaren Zugang zu Körper, Geist und Seele. Wir lernen neben unseren „guten, schönen, angenehmen“ Teilen unsere Schattenseiten kennen, die sich in unterschiedlicher Form solange bemerkbar machen, bis sie von uns genauso wahrgenommen und angenommen sind.
Diese Botschaften (Ärger, Stress, Angst, Schmerz u.v.m.) werden oft spät und mit Widerstand wahrgenommen und manifestieren sich letztendlich in Krankheiten, die wachrütteln.
Was hindert uns daran, freiwillig aufzuwachen und uns bewusst „ganz“ anzunehmen, mit all unseren Anteilen – authentisch zu sein?
Wir alle sind im „Training“ – bewusst oder unbewusst – wählen wir doch lieber bewusst ;)  
Möglicherweise quellen genau an dieser Stelle Fragen oder auch Widerstände auf. Erkennen wir diese, gilt es sie bewusst anzunehmen und mit nachfolgend aufgezeigten Werkzeugen, insbesondere sind es oft einfache Selbsthilfetechniken, erfolgreich aufzulösen bzw. umzuwandeln.

Beginnen Sie, sich selbst dieses Fundament für ein erfülltes Leben in sämtlichen Lebensbereichen zu schaffen – ES IST MÖGLICH, AB JETZT.

Ich freue mich, Sie dabei unterstützen zu dürfen.
Herzlichst Tatjana Winkler

Mensch, erkenne dich selbst, dann weißt du alles.
Sokrates
Ausbildungen:

Dipl. Mentaltrainerin (Vitalakademie Graz)

Nuad-Thai-Yoga-Practicioner (BFI Graz / Rogner Academy)

Breuss-Dorn-Fleig®-Wirbelsäulenmassage, Grund u. Aufbau (BFI Graz)

Massage (Dipl. Basisausbildung – Ausbildungszentrum Bergler Graz)

Official EFT-Praktikerin i.A. (ATEB EFT-Akademie, Gary Craig EFT-Center in Deutschland)




An dieser Stelle danke ich von ganzem Herzen meiner Familie und Euch allen, die mich auf diesem Lebensweg – in welcher Rolle, wann und wo auch immer - begleitet haben und weiter begleiten.
 
Ohne Euch wäre ich nicht da, wo ich jetzt bin

Alles Liebe
 
Tatjana

MENTALTRAINING
MASSAGE
Official EFT

MENTAL TRAINING

Beim Mentaltraining werden insbesondere geistige Fähigkeiten trainiert und weiterentwickelt.
Es ist keineswegs dem Sportbereich vorbehalten, sondern in jedem Lebensbereich von großem Wert.
Über Konzentration und Erreichen äußerer Ziele hinaus geht es auch um seelisches und geistiges Wachstum, körperliche und emotionale Gesundheit sowie die Überwindung von scheinbar Negativem.
Inzwischen bekannt und wissenschaftlich bestätigt trainieren nicht nur Sportler im Geiste schwierige Abläufe, sondern auch Menschen, die unter Druck sicher und zielgerichtet handeln müssen (Chirurgen, Piloten, Rettungskräfte, Manager etc. Menschen im Alltag - in verschiedensten Rollen – Mütter, Väter, Kinder, Lehrer, Schüler, Partner, etc.

Mentales Training
  •     hilft uns, unsere Ziele richtig zu formulieren, folglich diese zu erreichen
  •     hilft uns, bewusster zu leben
  •     hilft unsere Stärken und noch verborgenes Potential zu aktivieren
  •     verbessert unsere Kommunikation
  •     hilft uns, unsere Denkweise ins Positive und damit unsere Wahrnehmung zu ändern
  •     beinhaltet Techniken, die auf unser Unterbewusstsein wirken,
  •     welche wir im Alltag jederzeit für Entspannung, Neubewertung, Umpolung etc. einsetzen können
  •     zeigt uns, wie wir unsere Gewohnheiten, Einstellungen und „Bemusterungen“ selbst ändern können
 
Anwendungsfelder:
Sport

  •  Verbesserung wichtiger Fähigkeiten wie Konzentrationsfähigkeit,
  •  Selbstvertrauen,
  •  positives, konstruktives Denken,
  •  Selbstmotivation,
  •  Freude am Wettkampf,
  •  Erlernen von Bewegungsabläufen durch Visualisieren,
  •  Umgang mit Druck
Schule, Ausbildung, Beruf

  •  Bei Lernschwierigkeiten, -blockaden
  •  Umgang mit Stress, Motivation
  •  Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  •  Berufswahl, Neuorientierung
  •  Überforderung
  •  Umgang mit Konflikten am Arbeitsplatz,
  •  Mobbing
  •  Zeitmanagement
Persönlichkeitsentwicklung

  •  Vom negativen Denken zum positiven, konstruktiven Denken
  •  Selbstsicherheit
  •  Selbstwert
  •  Finden der eigenen Berufung
  • Verantwortung übernehmen
Gesundheit

  •  zur Gesundheitsvorsorge
  •  bei psychosomatischen Beschwerden
  •  Reduktion von Schmerzen
  •  Beschleunigung von Heilung
Soziales Umfeld

  •  Zwischenmenschliche Probleme
  •  Beziehungsprobleme



Beginne jeden Morgen mit einem guten Gedanken!
Carl Hilty

MASSAGE

Nuad-Thai-Yoga ist eine buddhistische Tempelmassage und verbindet die traditionelle Thai-Massage, Akupressur, Shiatsu, Hatha-Yoga, Ayurveda, Stretching und Meditation.
Ziel ist es, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.
 
Die Massage wird auch „passives Yoga“ genannt, weil der Practitioner neben Druckmassage auch Yogaübungen am Klienten durchführt und empfiehlt sich in erster Linie für den gesunden Menschen als ideales Mittel zur Gesundheitsvorsorge.

Die Wirkungsbereiche:

  • Gesundheitsvorsorge
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Steigerung der Durchblutung und Energie
  • Stärkung des Immunsystems
  • Erholung und für den Abbau von Stress
  • Besseren Umgang mit Stress, Druck
  • Lösung von Verspannungen und Blockaden
  • Förderung der Gelenkigkeit und Beweglichkeit
  • Linderung, Lösung von Schlafproblemen
  • Massage des Bindegewebes
  • Erreichen von Tiefenentspannung
  • Positiv für unserer Wohlbefinden als Ganzes
 
Die Yogamassage schafft neue Lebensenergie und bringt uns wieder in Schwung. Weitere besonders gute Wirkung zeigt sich bei Kopf- und Nackenschmerzen, chronischen Rückenschmerzen, körperlicher und geistiger Überanstrengung, den typischen „Bürokrankheiten“, aber auch bei Verdauungsproblemen und innerer Unruhe.Die Massage erfolgt am bekleideten Körper und findet am Boden auf einer Spezialmatte statt. Es ist sinnvoll, mind. 2 Stunden vor der Massage nichts oder nur Leichtes zu essen.
 
„Berührung ist eine der am meisten in
Vergessenheit geratenen Sprachen!“
Osho
Wirbelsäulenmassage nach der Breuss-Dorn-Fleig®-Methode

Rückenbeschwerden sind heute zu den am meist verbreiteten Zivilisationserkrankungen geworden.
Die Breuss-Dorn- Fleig®-Methode ist eine Funktionsmassage der Wirbelsäulenmuskulatur (Rückenstrecker), d.h. keine chiropraktische Anwendung.
Ziel ist eine sanfte Dehnung und Lockerung der oberflächlichen und tieferen Rückenmuskulatur.

Wirksam bei

  • verschiedensten Rücken- und Wirbelsäulenproblemen
  • möglichen Ausstrahlungen durch Wirbelblockaden
  • akuten und „alten“ Schmerzen
  • Bewegungseinschränkungen in der Wirbelsäule

Breuss-Methode:
Die Methode von Rudolf Breuss ist eine feine energetische Rückenmassage, bei der seelische und körperliche Verspannungen gelöst werden.

Dorn-Methode:
Durch leichten Druck auf die Dornfortsätze der Wirbelsäule wird die Statik des Körpers normalisiert und deutlich verbessert.
Breuss Dorn Fleig Methode

OFFICIAL EFT- Klopfakupressur

EFTEmotional Freedom Techniques“ hat seinen Ursprung in der TCM. Schon vor ca. 5000 Jahren wurden energetische Methoden zur Heilung von Krankheiten und zur Förderung des Wohlbefindens angewendet.
Es baut auf den grundlegenden Erkenntnissen der energetischen Psychologie auf und verbindet uraltes Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin, der Kinesiologie und der Hypnotherapie.

EFT ist u.a. eine Selbsthilfemethode und zeigt sich sehr wirksam bei der Behandlung zur Lösung von Ängsten, Phobien, Traumata, akutem Stress, Depression, Schmerzen, Sucht und psychosomatischen Beschwerden.

Ziel der Behandlung ist eine Wiederherstellung des ungestörten Energieflusses im Körper. Dafür werden vom EFT-Anwender spezifische Meridian-Punkte am Kopf, Oberkörper und der Hand mit den Fingern geklopft, während er sich auf sein Problem konzentriert.

Wenn wir als EFT-Anwender begonnen haben, seelischen „Müll“ aufzuarbeiten, stellen wir schnell fest, wie sich unser körperliches Befinden verändert. Es hilft uns, die „Zwiebelschalen“ abzuschälen – wir tauchen tiefer in unsere Seele ein und im Inneren findet eine grundlegende Umwandlung statt.

Mithilfe von EFT werden schmerzliche Muster und Verdrahtungen gelöst und  wir sind imstande, uns emotional frei zu fühlen, d.h. leichter, weniger beladen, weniger empfindlich. Das Leben als Ganzes verändert sich hin zur Leichtigkeit, Lebensfreude und Zufriedenheit.
 
EFT wird auch in Kombination mit anderen Therapieformen angewendet, so profitiert z.B. auch ein Therapeut in der Gesprächstherapie von der sofortigen körperbetonten emotionalen Befreiung. Neben Einzelsitzungen wirkt EFT sehr gut in Gruppensitzungen, woraus die einzelnen Gruppenmitglieder enorm profitieren.
 
EFT ist leicht zu erlernen und einfach anzuwenden – für Erwachsene wie auch Kinder.
 
EFT ist allerdings keine Wunderkur, auch wenn es oft schnelle Erfolge bringt. Jeder Mensch ist individuell verschieden und hat seine eigene Zeit in seinem Prozess.
 
Wenn Sie also mit einem Thema allein nicht weiter kommen, ist es empfehlenswert, die Hilfe eines EFT-Praktikers anzunehmen, der Ihnen mit einer Kombination von verschiedenen Methoden weiterhelfen kann.

Die Technik EFT, die ich hier anbiete, lehre, veröffentliche, stellt MEIN Verständnis der Technik dar und nicht das von Gary Craig, dem Entwickler.

Kontakt daten

Tatjana Winkler
Mentaltraining - Massage - Official EFT
Sonnkogel 36
8600 Bruck an der Mur

Mobil: +43 (0) 676 / 688 00 88

Mail:   office@bgs-tatjana.at


          

Kontakt formular






Sonnkogel 36; 8600 Bruck an der Mur

+43 (0) 676 / 688 00 88

underline
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü